Aktuelles

Der Fahrzeugbau und unser Besuch in der Autowerkstatt

Im Sachunterricht hatten wir das Thema „Fahrzeuge“ und haben selbst Fahrzeuge gebaut, dafür haben wir 2er Teams gegründet. Die meisten haben sich in der Schule eine Liste geschrieben mit den Sachen, die sie für ihr Fahrzeug brauchen. Es waren z.B. Klorollen, Eierkartons und Kronkorken. In der folgenden Sachunterrichtsstunde haben wir angefangen die Fahrzeuge zu bauen. Es sind nicht alle fertig geworden. Die meisten sind aber schon weit gekommen. In der nächsten Stunde sind alle fertig geworden und wir konnten auf einer Rampe im Forum unsere Autos testen. Viele Autos fuhren gut und am besten die mit Holzrädern. Das Bauen der Fahrzeuge hat viel Spaß gemacht und die meisten Teams haben sehr gut miteinander gearbeitet.
Am Donnerstag, den 7.3.2024 haben wir mit der ganzen Klasse und Frau Winnekens die Autowerkstatt „Evers&Seitz“ in Sonsbeck besucht. Es waren nette Männer dort, die uns gezeigt haben, wie ein Auto funktioniert. Wir durften in den Motorraum von zwei Autos schauen und unter ein Auto gucken. Dabei wurde uns erklärt aus wie vielen Einzelteilen ein Auto gebaut wird. Der Mann hat uns auch erklärt, wie eine Hebebühne funktioniert.
Es war ein sehr cooler Tag und wir haben viel gelernt.

Matti Fromont, 2c

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert